Erfolgreiche Betriebsführung im aktuellen Spannungsfeld


German Genetic / SZV und BWagrar
sowie am Tagungsort Laupheim des Kreisbauernverbandes Biberach-Sigmaringen
und am Tagungsort Untermünkheim-Übrigshausen des Kreisbauernverbandes Schwäbisch Hall-Hohenlohe-Rems
laden Sie recht herzlich zu ihren gemeinsamen Fachtagungen ein.

Mittwoch, 28. November 2018 in Laupheim
Donnerstag, 29. November 2018 in Untermünkheim-Übrigshausen
Beginn jeweils um 13.30 Uhr


T A G U N G S A B L A U F

13.30 Uhr    Begrüßung
   Laupheim: 
   Hans-Benno Wichert, GG/SZV BW
   Gerhard Glaser, KBV BC/SIG
   Untermünkheim
   Rainer Müller, GG / SZV BW
   Klaus Mugele, KBV SHA-Hohenlohe-Rems

•  Die Zukunft beginnt heute: Zucht auf Resistenzmerkmale
   Albrecht Weber, Zuchtleiter German Genetic

•  Herausforderungen der Zukunft – Antworten der Besamungsunion Schwein 
   Dr. Beate Schumann / Karl-Friedrich Müller, BuS

•  Die Balance zwischen Bestandsgesundheit und Erregerdruck: Managementstrategien zur Förderung der Schweinegesundheit
   Dr. Matthias Eddicks, Klinik für Schweine der Ludwig-Maximilians-Universität, München

•  Schweinesignale rechtzeitig erkennen und deuten
   
Mirjam Lechner, UEG Hohenlohe Franken

--- Pause mit Vesper ---

•  Die Formel für Tierwohl und Rentabilität – Bericht aus einem Praxisbetrieb
   Benny Hecht, Meinsdorfer Agrargenossenschaft Ländeken

•  Die Kunst der gelungenen Kommunikation: Erkenne Dein Gegenüber!
   Birgit Arnsmann, Coach der Andreas Hermes Akademie, Bonn

Ende der Tagung gegen  17.30 Uhr

Wir laden Sie in der Pause gerne zu einem Vesper ein.

Download Einladung