... aus unserem Zuchtbetrieb Manfred & Andreas Sommer, Dielheim-Unterhof

Nachdem viele Jahre die Nachkommen des inzwischen schon legendären Ebers Chiko NN den Eberbestand unserer Stationen dominiert haben, ist es jetzt eine neue Genealogie, die mehr und mehr nachgefragt wird.

Es handelt sich dabei um Nachkommen des Stammebers Balsam NN, der im Augenblick über einen der besten Zuchtwerte des gesamten German Pietrain Zuchtprogrammes verfügt. Ein weiterer Vorteil von Balsam ist, dass er im Typ und in der Leistungsveranlagung sehr ausgeglichen vererbt.

Seine Söhne sind ausgesprochen rahmig, verfügen darüber hinaus aber auch über eine sehr gute Bemuskelung.

Beispielhaft sollen als Eber des Monats die beiden Eber BASOL***NN 12007 und BASS***NN 12008 vorgestellt werden, welche seit der letzten Woche in der Station Abstetterhof im Einsatz sind.

Die Eber aus der Zucht von Manfred und Andreas Sommer sind Wurfbrüder und stammen von einer Mutter mit Chiko-Blut ab, so dass sich der Kreis wieder schließt. Mit Zuchtwerten von mehr als +80 g für die Zunahmen bei hervorragendem Muskelfleischanteil zeigen beide Eber auch selbst eine sehr gute Bemuskelung und einen enormen Wuchs.

Mit Sicherheit werden als Eber des Monats weitere Balsam-Söhne folgen.

Basol***NN 12007, Züchter: Manfred & Andreas Sommer, Dielheim-UnterhofBasol***NN 12007, Züchter: Manfred & Andreas Sommer, Dielheim-Unterhof
Bass**NN 12008, Züchter: Manfred & Andreas Sommer, Dielheim-UnterhofBass**NN 12008, Züchter: Manfred & Andreas Sommer, Dielheim-Unterhof