Die Fleischleistungsprüfung unterscheidet zwischen der Geschwister- und Nachkommenprüfung auf Station, dem Stichprobentest bei Kreuzungsherkünften, sowie der Eigenleistungsprüfung im Feld.

Näheres regelt die gültige Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum über die Leistungsprüfung bei Schweinen.